Currently browsing tag

Hybrid

Prototyp Jaguar C-X75: Leichter Supersportler mit Plug-In-Hybrid

Jaguar stellt den Prototypen eines Hybrid-Supersportwagens mit 634 kW Leistung vor. Zwei Synchron-Elektromotoren und ein per Abgasturbolader und Kompressor aufgeladener 1,6-Liter Reihen-Vierzylindermotor leisten zusammen 634 kW und sorgen für 354 km/h Spitze – oder einen Verbrauch von 3,8 Liter für 100 km.

Fisker_848_1_1 kl

Neu: Fisker Atlantic

Das komplett neue Modell einer viertürigen Luxuslimousine mit sportlichen Ambitionen und einem praktischen Innenraum präsentierte jetzt im Vorfeld der New Yorker Auto-Show der amerikanische Hersteller Fisker Automotive.

Toyota Auris: sparen durch den Vollhybrid

Zu einem Einstiegspreis von 22.950 Euro führt Toyota im September 2010 den neuen Auris Hybrid ein. Damit bringt das japanische Unternehmen seine führende Hybridtechnik erstmals in die beliebte Kompaktklasse und macht den umweltschonenden Antrieb einem noch breiteren Kundenkreis zugänglich.

Neuer Touareg kommt mit Hybridantrieb und Hightech-Motorenspektrum

Volkswagen enthüllt heute als Weltpremiere den komplett neu entwickelten Touareg und damit den technisch innovativsten „VW“ seit dem Bestehen der Marke. Dieser Touareg interpretiert die faszinierend vielseitige SUV-Idee – dank eines um fast 20 Prozent sparsameren Antriebsspektrums und einer großen Vielfalt neuer Assistenz- und Sicherheitssysteme – zeitgemäß neu

Weltpremiere des Honda CR-Z Hybrid-Sportcoupé

Mit der Weltpremiere des neuen CR-Z zeigt Honda jetzt im historischen Zentrum des amerikanischen Automobilbaus ein Serienmodell, das für die Stärke und Faszination innovativen Automobilbaus der Zukunft steht. Der CR-Z kombiniert die Vorteile eines sauberen, wirtschaftlichen benzinelektrischen Hybridantriebs erstmalig mit 6-Gang-Schaltgetriebe und einer sportlichen 2+2 Coupékarosserie.

Sportwagen-Studie e-tron von Audi mit vier Motoren

Audi präsentiert den e-tron, einen Hochleistungssportwagen mit reinem Elektroantrieb. Vier Motoren – je zwei an der Vorder- und Hinterachse – treiben die Räder an, sie machen die Studie zu einem echten quattro. Mit 230 kW (313 PS) und 4.500 Nm Drehmoment beschleunigt der Zweisitzer in 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h, der Zwischenspurt von 60 auf 120 km/h ist in 4,1 Sekunden abgehakt.

Mercedes-Benz B-Klasse F-CELL: Erster Serien-Brennstoffzellen-PKW in Serie

Mit der B-Klasse F-CELL bringt Mercedes-Benz seinen ersten unter Serienbedingungen gefertigten Brennstoffzellen-PKW auf die Straße. Das umweltfreundliche Elektroauto überzeugt mit souveränen Fahrleistungen auf dem Niveau eines 2,0-Liter-Benziners und gleichzeitig voller Alltagstauglichkeit.