Currently browsing tag

Crossover

Der neue Nissan X-Trail soll so robust sein wie sein Vorgänger, aber schicker ausschauen. (Foto: Nissan)

Zur nächsten Sommersaison: Nissans X-Trail wird modisch

Der neue X-Trail soll die stämmige Robustesse behalten, aber gleichzeitig mit weichgespülten Karosserielinien eines modernen Crossovers auf stämmigen 19-Zoll Rädern gefallen. Geblieben sind einige Charakteristika wie die kräftige Form der hinteren Dachsäulen und Heckleuchten in Bumerang-Form.

Studie für das Crossover-A-Segment: Opel Adam Rocks

Auf dem Genfer Automobilsalon (7.-17. März 2013) präsentiert Opel in der Halle 2 auf seinem Stand mit der 3,70 Meter langen dreitürigen Mini-Crossover-Studie Adam Rocks beispielhaft, wie sich das Individualisierungspotenzial des Kleinwagens noch weiter ausbauen lässt.

Nur 200 Mal für Deutschland: Peugeot 3008 Limited Edition Napapijri

Nur 200 Exemplare des Sondermodells Peugeot 3008 Limited Edition Napapijri werden nach Deutschland kommen. Das Modell ist ein Mix aus Van, SUV und Kombi. Die spezielle Ausführung kann ab dem 1. Februar 2013 bestellt werden und bietet den Kunden einen Preisvorteil von 1900 Euro.

Neuer Renault Captur: Crossover auf Clio-Basis

Mit dem neuen Modell Captur präsentiert der französische Hersteller Renault das erste urbane Crossover-Modell der Marke. Der vielseitige Fronttriebler vereint ausdrucksstarkes SUV-Design, …

Der neue NISSAN Crossover Juke kommt im Oktober

In rund einem Monat zeigt Nissan das endgültige Design seines neuesten Modells. Den Namen des kleinen Crossover, der auf der Studie QAZANA basiert, hat der japanische Automobilhersteller bereits jetzt bekannt gegeben. Ab Oktober 2010 soll der NISSAN Juke die traditionelle Segmentzuordnung in Frage stellen.

Der günstigste Crossover: Dacia Sandero Stepway

Ab 11.290 Euro kostet in Deutschland nun die Anschaffung des günstigsten Crossovers. Mit diesem Fahrzeug, ein Dacia Sandero Stepway, kann der geneigte Hobby-Offroader nun günstiger mal in den Wald fahren, sofern er die Schlammlöcher meidet, hat er aufgrund der 2 Zentimeter höheren Bodenfreiheit auch die Chance, mit Auto wieder rauszukommen.

Kia auf der AMI: Umwelt-Neuheit und Design-Preisträger

Auf der Leipziger AMI (Publikumstage: 28. März bis 5. April 2009) präsentiert Kia Motors den Kompaktwagen cee’d mit einer umweltfreundlichen Neuerung: dem Start-Stopp-System ISG, das den Kraftstoffverbrauch und Schadstoffausstoß deutlich reduziert. Im Rampenlicht steht zudem der neue Kia Soul.

Weltpremiere für den Saab 93X in Genf

Der neue Saab 9-3X mit der gegenüber dem klassischen 93 SportCombi erhöhten Bodenfreiheit und das innovative Allradsystem Saab XWD verleihen dem sportlichen …