Currently browsing tag

AMG

Wirbelt Staub auf: Mercedes G 63 AMG 6 x 6. Außen Macho innen mit Alcanatra veredelt. Foto: Daimler.

Showcar für Scheichs: Mercedes G 63 AMG 6 x 6

Mercedes hat das G-Modell gepimpt: Mit einer dritten Achse und mächtig AMG-Power unter der Haube mutiert das Militärvehikel zum Power-Spielzeug für Wüstensöhne mit Sechsradantrieb. Zwei Autos gibt es bisher, bei entsprechender Nachfrage könnte eine Serie gefertigt werden.

Neue Mercedes A Klasse

Neue A-Klasse von Mercedes startet unter 24 000 Euro

So einen Mercedes hat die Autowelt noch nicht gesehen: Die neue A-Klasse sieht zwar nicht so aus, bringt aber dennoch typische gute Eigenschaften mit. Neben einem sehr guten Luftwiderstandsbeiwert von cw 0,27 und niedrigem Schadstoffausstoß ist vor allem Sicherheit ein Thema.

Der auf 45 Exemplare limitierte SL 65 AMG 45th Anniversary (Foto: Daimler Benz)

Nur 45 Mal zu haben: SL 65 AMG „45th ANNIVERSARY“

Zum 45. Geburtstag von AMG im Juni 2012 präsentiert die Performance-Marke von Mercedes-Benz den SL 65 AMG „45th ANNIVERSARY“. Der V12-Roadster fasziniert durch ein exklusives Arrangement außergewöhnlicher Design- und Ausstattungsmerkmale. Die Produktion des Jubiläums-Sondermodells ist auf 45 Exemplare limitiert.

Mercedes-Benz Werk Sindelfingen startet Produktion des SLS AMG

Startschuss für den neuen Flügeltürer: Nach der Weltpremiere auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt/Main im September 2009 beginnt jetzt die Serienproduktion des SLS AMG in Sindelfingen, der größten Mercedes-Benz Produktionsstätte.

Mercedes-Benz SLS AMG: Faszination und Hightech: Neue Legende mit einzigartiger Performance

Mit dem neuen SLS AMG liefert die Mercedes-AMG GmbH ihr Meisterstück ab. Als erstes eigenständig entwickeltes Automobil ist der Supersportwagen das Highlight in der über 40‑jährigen Firmengeschichte. Damit startet AMG, die Performance-Marke innerhalb Mercedes-Benz Cars, nicht nur in eine neue Zeitrechnung, sondern zeigt gleichzeitig Entwicklungskompetenz auf höchstem Niveau.

C 63 Performance Plus Package (Foto: Daimler)

Mehrleistung für das AMG Erfolgsmodell: C 63 AMG mit einem Schuss SLS

Noch mehr Fahrdynamik ab Werk für den Mercedes-Benz C 63 AMG: Mit dem neuen Performance Package Plus ist eine attraktive Sonderausstattung lieferbar, die besonders ambitionierte Sportfahrer anspricht. Zum Performance Package Plus zählen eine Leistungssteigerung um 22 kW/30 PS auf nunmehr 358 kW/487 PS. Damit rückt die C-Klasse näher an das Leistungsniveau der C-Klasse DTM-Fahrzeuge, die 377 kW/ 500 PS auf die Straße bringen.

Schnellster Lastesel: Das neue Mercedes E 63 AMG T-Modell

Pole Position für das neue E 63 AMG T-Modell: Der High-Performance-Kombi leistet 386 kW/525 PS, beschleunigt in 4,6 Sekunden von null auf 100 km/h, bietet ein maximales Kofferraumvolumen von 1950 Litern – und das bei einem vergleichsweise niedrigen Verbrauch von 12,8 Litern je 100 km (kombiniert, vorläufige Angaben). Mit diesen Traummaßen steht das neue E 63 AMG T-Modell für eine außergewöhnliche Kombination aus Fahrdynamik, großem Nutzwert und hoher Effizienz.

Der neue Flügeltürer von Mercedes-Benz: Mercedes-Benz SLS AMG

Mercedes-Benz stellt mit der Weltpremiere des Mercedes SLS AMG Flügeltürers eins der Highlights der diesjährgen IAA in Frankfurt vor. Motor-Journal.com stellt den neuen Mercedes Gullwing detailliert in Wort und Bild vor und gibt damit die Möglichkeit, diesen faszinierenden Super-Sportwagen schon vor der Premiere kennen zu lernen.

Motorentechnik im Detail: Der 6,3 Liter-V8-Motor im Mercedes-Benz E 63 AMG

Motor-Journal.com stellt den Motor vor, der neben dem Mercedes-Benz E 63 AMG auch den SL 63 AMG und die AMG- S-Klasse S 63 AMG antreibt. Ein vielfach ausgezeichnetes Aggregat der AMG Motorenmanufaktur, das auch heute noch in Handarbeit hergestellt wird. Rund drei Stunden braucht ein Motorenspezialist, um den Motor zu fertigen.

Erster Beitrag mit über 10.000 Lesern auf Motor-Journal.com

Gerade fällt mir auf, dass der Beitrag zum Mercedes SLS Flügeltürer vom 12. März 2009 inzwischen den 10.000sten Leser erreicht hat. Ich freue mich über den Zuspruch, den das Motor-Journal inzwischen hat. Über 350.000 page-views für die bislang 274 Beiträge, an manchem sitzt man durchaus Stunden, wenn ein Fahrzeug mal ganz ausführlich und mit vielen Fotos vorgestellt wird.

Mercedes-Benz SLS AMG: Der neue Flügeltürer von Mercedes-Benz

Erstmals in der über 40-jährigen Unternehmensgeschichte präsentiert die Performance-Marke von Mercedes-Benz ein eigenständig entwickeltes Fahrzeug, den Mercedes-Benz SLS AMG. Der Supersportwagen begeistert mit seinem einzigartigen Technologie-Package: Aluminium-Spaceframe-Karosserie mit Flügeltüren, AMG 6,3-Liter-V8-Frontmittelmotor mit 420 kW/571 PS Höchstleistung und Trockensumpfschmierung, Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe in Transaxle-Anordnung und Sportfahrwerk mit Aluminium-Doppelquerlenkerachsen. Die ideale Gewichtsverteilung von 48 zu 52 Prozent zwischen Vorder- und Hinterachse und der tiefe Fahrzeugschwerpunkt betonen das kompromisslose Sportwagen-Konzept.