„Streifenwagen“ von Mazda

Für Sportlichkeit und Individualität solen Dorppel- oder Dreifachstreifen am Mazda MX-5 sorgen - ab 465 Euro. (Foto: Mazda)
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Mazda bietet für den MX-5 Doppel- und Dreifachstreifen an – ab 465 Euro (Foto: Mazda)
Mazda2_Folierung_20130717
Für den Mazda 2 kosten die Ton-in-Ton gehaltenen, wieder ablösbaren Streifen 319 Euro (Foto: Mazda)

Für eine Extraportion Sportlichkeit sollen neue Foliendesigns für den Kleinwagen Mazda 2 und den offenen MX-5 sorgen. Längsstreifen unterstreichen nach Mazda-Einschätzung den individuellen Auftritt.  Je nach Wunsch ziehen sich entweder zwei oder drei „sportliche Streifen von der Front über die Motorhaube und den Kofferraumdeckel bis zum knackigen Heckabschluss“. Die  Preise beginnen bei 319 Euro (Mazda 2) und 465 Euro (MX-5) inklusive Verklebung. Der Folienhersteller gewährt drei Jahre Garantie gegen Verblassen. Auch wichtig: Die Folien lassen sich bei Bedarf schnell und rückstandslos entfernen.

Über Bernd Buchhagen 54 Artikel
Bernd Buchhagen arbeitet seit 1984 als Motorjournalist, Manager und Kommunikationsberater.
Kontakt: Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen