Essen Motor Show will Leidenschaft für Classic Cars befeuern

Rund fünf Monate vor dem Start der 46. ESSEN MOTOR SHOW Ende November stehen die ersten Programm-Höhepunkte fest: Oldtimer-Spezialist S.I.H.A. wird die Messe für automobile Leidenschaft im Bereich Classic Cars um drei Top-Events bereichern.

ems2010_logo_jpg

So feiern die Experten für historische Automobile in der Messe Essen 50 Jahre Lamborghini – mit einigen exklusiven Traumautos der italienischen Traditonsmarke mit dem Stier. Außerdem gibt es unter dem Motto „It’s Showtime: Supercars“ superschnelle und extrem seltene Sportwagen zu bewundern. Und eine Jubilee Preview wirft schon einmal einen Blick voraus auf das anstehende Firmenjubiläum einer anderen italienischen Kultmarke: „100 Jahre Maserati – La Tradizione Italiana Sportiva 1914 – 2014“ ist die Hommage an das vor allem für seine Rennwagen bekannt gewordene Familien-Unternehmen passenderweise überschrieben.

Essen Motor Show – Veranstalter rechnet mit mehr als 300.000 Besuchern

Die ESSEN MOTOR SHOW ist Deutschlands besucherstärkste jährliche Automobilmesse. Nachdem sich die Fahrzeughersteller in den letzten Jahren auf der Messe rar gemacht haben, hat sich die Messe wieder mehr auf die Ursprünge der früheren Rennwagen-Ausstellung rückbesonnen:  Kernbereiche der internationalen Leistungsshow sind nun wieder Tuning, Motorsport, sportliche Serienfahrzeuge und Classic Cars.

Zur 46. ESSEN MOTOR SHOW vom 30. November bis 8. Dezember 2013 werden wieder mehr als 300.000 Besucher in der Messe Essen erwartet. Regelmäßige Neuigkeiten zu dieser Veranstaltung gibt es im auch im Internet unter www.essen-motorshow.de oder bei Facebook unter www.facebook.de/essenmotorshow.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen