Check my Car – neuer Freund beim Gebrauchtkauf

Eine neue Internetplattform bietet kompetente Unterstützung beim Gebrauchtwagenkauf. Der Kauf eines Gebrauchtwagens kann eine zeit- und nervenaufreibende Angelegenheit sein. Als privater Autokäufer ist man oft unsicher, ob das Wunschfahrzeug tatsächlich zum fairen Preis angeboten wird und technisch einwandfrei ist. Ab sofort bietet das neue Internetportal CHECK MY CAR  Hilfe an: Gebrauchtwageninteressenten werden dort mit unabhängigen Autoexperten (sogenannte „CHECKER“) zusammengebracht, um sie zum einen durch eine fachkundige Beurteilung für einen sicheren Kauf zu unterstützen und zum anderen ihre Fahrzeugauswahl auf eine deutschlandweite Suche – ohne eigenen zeitlichen Aufwand – auszudehnen.

Wie gut ist der Gebrauchte? Lohnt sich der Kauf? Ist er zu teuer?

So funktioniert´s: Über die Internetplattform CHECK MY CAR buchen Gebrauchtwageninteressenten einen Autokenner. Egal wo sich das Wunschfahrzeug des Interessenten befindet, der CHECKER überprüft die Fahrzeugdaten aus der Anzeige mit dem Fahrzeug vor Ort und bewertet dieses individuell im Hinblick auf das Preis-/ Leistungsverhältnis. Anschließend erstellt der
CHECKER einen aussagekräftigen Bericht, der den guten Rat eines Freundes – der sich mit Autos auskennt – ersetzen soll. Dank dieses Services befindet sich der Käufer mit dem Verkäufer auf Augenhöhe und kann somit einen angemessenen Preis für den gewünschten Gebrauchten beim Verkäufer realisieren.

Der TELEFON-CHECK für nur 19 Euro umfasst einen Anruf des CHECKERS beim Verkäufer, um ihm inhaltliche Fragen im Hinblick auf vorhandene Dokumente (TÜV/ ASU sowie Serviceheft), die Historie des Fahrzeugs (Unfälle, Vorbesitzer, Nutzung etc.) und anfallende Investitionen (Service, Reparaturen etc.) zu stellen. Dadurch erhält der Kunde eine erste Aussage darüber, ob es sich überhaupt lohnt, sich näher mit dem Gebrauchtwagen zu beschäftigen. Für derzeit 79 Euro beauftragt der Interessent den CHECKER, um einen CAR-CHECK vornehmen zu lassen. Zusätzlich zum TELEFON-CHECK fährt der CHECKER dann zum jeweiligen Fahrzeug und vergleicht die Angaben aus der Anzeige mit der Ausstattung und dem Zustand des Autos vor Ort. Nach dieser Sichtprüfung – auch unter dem Fahrzeug – erfolgt wenn möglich eine Probefahrt. Zum Abschluss ermittelt der CHECKER den individuellen Wert des Fahrzeugs und gibt seine Einschätzung zum möglichen Verhandlungsspielraum.

„Ein Autokauf ist eine große Investition. Unser Ziel ist es, dem Käufer die Unsicherheit beim Autokauf zu nehmen und das Vertrauen dabei zu stärken. Autoportale wie mobile.de und autoscout24.de haben die Suche nach dem passenden Gebrauchten deutlich vereinfacht, doch das Informationsdefizit der Käufer gegenüber den Verkäufern hat sich nicht verringert. Wir wollen dazu unseren Beitrag leisten. Mit den durch einen CAR-CHECK gewonnenen Informationen in der Hand, erwerben die Käufer nicht mehr die Katze im Sack und können ihr Wunschauto zu einem fairen Preis kaufen. Durch unser deutschlandweites Netz von Experten – unseren CHECKERN – vergrößern wir außerdem die Auswahl für die Gebrauchtwageninteressenten insofern, dass unsere CHECKER gerade dann Unterstützung leisten können, wenn das Wunschfahrzeug nicht im Einzugsgebiet des Gebrauchtwageninteressenten steht,“ so Dr. Michael Gösch, Gründer von CHECK MY CAR.

Derzeit sind CHECKER in Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf, Köln und Frankfurt im Einsatz. Damit der Service in Deutschland flächendeckend angeboten werden kann, werden ständig weitere fachkundige Autokenner gesucht. Um  CHECKER zu werden, ist eine Registrierung unter www.checkmy-car.com erforderlich. Nach der qualitativen Überprüfung
der CHECKER erfolgt eine Freischaltung durch CHECK MY CAR und die CHECKER können Aufträge annehmen. Gebrauchtwageninteressenten erteilen über das Portal ihren Auftrag, das gewünschte Fahrzeug wird gecheckt und der Bericht einfach im Internet über das Portal hochgeladen. Den Verdienst (ab 50 Euro pro CHECK) erhalten die CHECKER monatlich – völlig unbürokratisch. Weitere Informationen unter: www.checkmy-car.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen