Nur 45 Mal zu haben: SL 65 AMG „45th ANNIVERSARY“

Der auf 45 Exemplare limitierte SL 65 AMG 45th Anniversary (Foto: Daimler Benz)
Der auf 45 Exemplare limitierte SL 65 AMG 45th Anniversary (Foto: Daimler Benz)


AMG, die Performance-Marke von Mercedes-Benz, wurde 1967 von Hans Werner Aufrecht und Erhard Melcher gegründet. In den vergangenen 45 Jahren hat sich die ehemalige Zwei-Mann-Firma zum weltbekannten Anbieter einzigartiger High-Performance-Automobile weiterentwickelt. „Zum 45. Geburtstag von AMG präsentieren wir mit dem SL 65 AMG „45th ANNIVERSARY“ ein ganz besonderes, auf 45 Exemplare limitiertes Jubiläumsmodell. Der souveräne V12-Roadster mit Exklusiv-Ausstattung verkörpert unseren Markenclaim ‚Driving Performance’ in perfekter Weise“, so Ola Källenius, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH.

 

Exklusiv für diesen Wagen haben die Designer einen neuen Lack kreiert: designo magno graphit. Der graue Farbton verstärkt mit seiner seidenmatten Oberfläche den kraftvollen Charakter. Die Konturen der Aluminium-Karosserie kommen durch den Mattlack besonders eindrucksvoll zur Geltung. Als korrespondierende Elemente setzen gezielte Applikationen in Hochglanz Chrom spannungsvolle Kontraste: so beispielsweise der neue „Twin blade“-Kühlergrill mit zwei klingenförmigen Lamellen, die Blende der AMG-spezifischen LED-Tagfahrleuchten sowie die seitlichen Finnen auf den Kotflügeln und auf der Motorhaube.

Exterieur Carbon-Paket in mattem Finish

Exklusiv für den Geburtstags-AMG-SL vorbehalten ist das Exterieur Carbon-Paket in mattem Finish. Die Querstrebe in der Frontschürze, die Außenspiegel und die Abrisskante sind in Echtcarbon ausgeführt, das mit einer seidenmatten Oberfläche versehen ist. Im gleichen Look präsentiert sich der AMG 6,0-Liter-V12-Biturbomotor: Die hochwertige Motorabdeckung besteht aus mattem Carbon und Aluminium.

Für einen charakteristischen Motorsound sorgt die AMG Sport-Abgasanlage. Die äußere Einfassung der Doppelendrohre ist schwarz verchromt, der innere Einsatz in Hochglanz Chrom gehalten. Eine perfekte Abrundung liefern die titangrau lackierten AMG Schmiederäder mit glanzgedrehtem Felgenhorn und mattem Finish im Vielspeichen-Design. Auf den Leichtmetallrädern aus dem AMG Performance Studio sind Reifen in 255/35 R 19 vorne und 285/30 R 20 hinten montiert.

Heckansicht des SL 65 AMG 45th Anniversary (Foto: Daimler Benz)

Exquisit gestaltetes Interieur mit Komplettausstattung

Die Gestaltung des Interieurs ist sorgfältig auf die Sonderlackierung designo magno graphit abgestimmt: Wer im hoch exklusiven AMG V12-Roadster Platz nimmt, ist umgeben von einer Komposition aus exquisiten Materialien und außergewöhnlicher Verarbeitungsqualität verbunden mit einer umfangreichen Serienausstattung.

Prägendes Stilelement ist die Polsterung in designo Leder STYLE Exklusiv im Farbton Titangrau pearl/Ingwerbeige. Das markante Polster mit AMG-spezifischer V12-Sitzgrafik im Rauten-Design findet sich nicht nur auf den elektrisch verstellbaren AMG Sportsitzen, sondern auch auf den Türmittelfeldern wieder. Geprägte AMG Wappen auf den Sitzlehnen sind ebenso eine Selbstverständlichkeit wie der designo Leder Nappa Innenhimmel in Ingwerbeige mit partieller Absteppung im AMG V12-Rauten-Design.

Das AMG Performance Lenkrad ziert ein AMG Logo in der unteren Metallspange und bietet einen zweifarbigen Lenkradkranz in Titangrau pearl/Ingwerbeige. Passend zum Exterieur Carbon-Paket in mattem Finish wurden die AMG Zierelemente ebenso in Carbon matt gestaltet. Eine auf dem Ascherdeckel platzierte Plakette mit dem Logo „45th ANNIVERSARY– 1 OF 45“ erinnert an den 45. Geburtstag der Performance-Marke AMG und dokumentiert den exklusiven Charakter dieses ganz besonderen SL 65 AMG.

Die wichtigsten Daten im Überblick:

SL 65 AMG „45th ANNIVERSARY“
Hubraum 5.980 cm3
Bohrung x Hub 82,6 x 93,0 mm
Verdichtungsverhältnis 9,0 : 1
Leistung 463 kW (630 PS) bei 4.800-5.400/min
Max. Drehmoment 1.000 Nm bei 2.300-4.300/min*
Fahrzeuggewicht nach EG 1.950 kg
Kraftstoffverbrauch NEFZ gesamt 11,6 l/100 km
CO2-Emission 270 g/km
Effizienzklasse G
Beschleunigung 0-100 km/h 4,0 s
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h*

* elektronisch begrenzt.

SL 65 AMG 45th Anniversary (Foto: Daimler Benz)

Hier eine Auswahl der ganz speziellen Serienausstattung:

  • AIRSCARF
  • Aktiver Park-Assistent inkl. PARKTRONIC
  • Aktiv-Multikontursitz-Paket
  • AMG Keramik-Hochleistungs-Verbundbremsanlage
  • Bang & Olufsen BeoSound AMG High-End-Surround-Soundsystem
  • COMAND Online mit DVD-Wechsler 6-fach
  • Fahrassistenz-Paket Plus mit DISTRONIC PLUS inkl. BAS PLUS,
    PRE-SAFE® Bremse, Aktiver Spurhalte- und Aktiver Totwinkel-Assistent
  • Frontbass
  • Intelligent Light System (ILS)
  • Media Interface
  • KEYLESS-GO Komfort-Paket (inkl. Heckdeckel-Fernschließung und HANDS-FREE ACCESS System)
  • MAGIC VISION CONTROL
  • NECK-PRO-Kopfstützen
  • Panorama-Variodach mit MAGIC SKY CONTROL
  • PRE-SAFE® System
  • Servoschließen für Türen
  • Überrollbügel für Fahrer und Beifahrer, automatisch aufstellend
  • Windschott elektrisch

Als Sonderausstattung aus dem AMG Performance Studio ist zudem AMG Performance Media mit Telemetriefunktion lieferbar.

Die Markteinführung findet im September 2012 statt.

SL 65 AMG 45th Anniversary
Der SL 65 AMG 45th Anniversary in der Seitenansicht (Foto: Daimler Benz)

45 Jahre Performance  von AMG

AMG – diese Marke steht für „Driving Performance“ im Zeichen von Mercedes-Benz. Ein kompromisslos sportliches Fahrerlebnis ist Hauptcharakteristik der von AMG entwickelten Automobile. Diese Ausrichtung wird dabei nicht nur über einzigartige Fahrdynamik, sondern auch höchste Agilität, faszinierenden Klang und ausgesprochen sportliches Design bestimmt. „Driving Performance“ ist für AMG aber auch der Anspruch, als treibende Kraft und Innovator im Bereich der Entwicklung von Hochleistungsfahrzeugen aufzutreten.

AMG ist die Performance-Marke von Mercedes-Benz. Seit ihrer Gründung im Jahr 1967 beschäftigt sich die in Affalterbach bei Stuttgart ansässige Mercedes-AMG GmbH mit der Entwicklung von Rennsport- und Motor-Technologien. Zahlreiche Erfolge im Motorsport sowie ein ausgezeichneter Ruf bei den Kunden rund um den Globus beweisen die herausragende Kompetenz der Marke AMG. Die Mercedes-AMG GmbH als hundertprozentige Tochter der Daimler AG hat eine rasante Entwicklung hinter sich. Heute ist das Unternehmen fest in den Entwicklungsprozessen von Mercedes-Benz verankert. Aus dieser intensiven Verflechtung bereits im Konzeptstadium neuer Modelle gehen High-Performance-Automobile hervor, die für Mercedes-Benz typische Gene mit für AMG exklusiven Eigenschaften ideal verbinden. Als aktuelles Resultat demonstriert der Mercedes-Benz SL 65 AMG die logische Ausstrahlung dieser Partnerschaft.

Über 1000 Mitarbeiter zählt die Mercedes-AMG GmbH derzeit am Standort Affalterbach. Das Streben nach Höchstleistung verbindet sie mit ihren Fahrzeugen, aber auch Präzision und Respekt gehören zum professionellen Selbstverständnis bei AMG, ganz im Sinne des Marken-Mottos „Driving Performance“.

Das Beste zum Schluss: Mercedes AMG hat in China den ersten Formel 1-Sieg für die Daimler-Marke seit über 50 Jahren eingefahren. Ein schönes Geburtstagsgeschenk!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen