Volvo begeistert mit kostenlosem Rennspiel „Volvo – The Game“

Das kostenlose PC-Motorsport-Spiel „Volvo – The Game“ sorgt weltweit für Begeisterung. Seit der Veröffentlichung am 26. Mai 2009 haben weltweit bereits 850.000 Spieler die aufwändige Rennsimulation heruntergeladen, und in jeder Woche kommen rund 20.000 weitere hinzu. Zugleich haben sich bereits über 300.000 Zuschauer die  YouTube-Filme zum Spiel angesehen. „Volvo – The Game“ wurde in Zusammenarbeit mit dem preisgekrönten Spiele-Entwickler SimBin konzipiert und überzeugt mit realistischer Darstellung und exzellentem Sound.

Der Volvo S60 im Spiel Volvo - The Game (Abbildung: Volvo)
Der Volvo S60 im Spiel Volvo - The Game (Abbildung: Volvo)

„Das Interesse an `Volvo – The Game` hat alle unsere Erwartungen übertroffen“, sagt Michael Persson, Director of  Market Communication bei Volvo Cars. „Durch dieses Kommunikationsmittel konnten wir die Marke Volvo weiter stärken und unseren neuen Volvo S60 einer erweiterten Zielgruppe präsentieren.“

Neben dem Volvo S60 Concept stehen für die Spieler bei „Volvo – The Game“ fünf Rennwagen von Volvo mit individuellen Fahreigenschaften zur Auswahl. Dazu zählen der Volvo C30, der aktuell in der schwedischen Tourenwagenmeisterschaft STTC Erfolge feiert und der Volvo S60, der ebenfalls in dieser Rennserie für Furore sorgte. Hinzu kommen der legendäre Volvo 850, und der Volvo S40, der 1998 die britische Tourenwagenmeisterschaft gewann. Als Rennstrecken stehen die Eco Drive Arena im schwedischen Göteborg und der Chayka Kurs nahe Kiew zur Wahl.

Die Rennsimulation verfügt über drei Schwierigkeitstufen, und jeder Spieler kann sowohl alleine als auch gegen bis zu elf computergesteuerte Konkurrenten fahren. Die Bedienung ist sowohl per Tastatur oder Gamepad als auch mit Lenkrad und Pedalen zum Anschluss an den PC möglich.

„Volvo – The Game“  bietet eine ausgesprochen hohe Qualität, obwohl es kostenlos zur Verfügung gestellt wird“, sagt Magnus Ling, Excecutive Vice President von SimBin. „Anfangs ist es eine Herausforderung, den richtigen Bremspunkt und die Ideallinie zu finden. Aber das gelingt bereits nach einigen Runden, und dann beginnt der große Spielspaß.“

„Volvo – The Game“ steht kostenlos zum Download bereit: www.volvocars.com/game

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen