Erster Beitrag mit über 10.000 Lesern auf Motor-Journal.com

Gerade fällt mir auf, dass der Beitrag zum Mercedes AMG SLS Flügeltürer vom 12. März 2009 inzwischen den 10.000sten Leser erreicht hat. Ich freue mich über den Zuspruch, den das Motor-Journal inzwischen hat. Über 350.000 page-views für die bislang 274 Beiträge, an manchem sitzt man durchaus Stunden, wenn ein Fahrzeug mal ganz ausführlich und mit vielen Fotos vorgestellt wird. Durchschnittlich ruft jeder Besucher vier Seiten auf, das ist mir fast noch etwas zu wenig und ein Ansporn dafür, die Fahrzeuge halt noch etwas ausführlicher vorzustellen.

An Platz zwei der beliebtesten Artikel steht übrigens der Opel Insignia, es sind also auch Alltags-Autos, die die Besucher faszinieren. Etwas runtergefahren habe ich in den letzten Wochen die Marktberichte. Dafür gibt es jetzt mit kfzmarkt.info eine eigene Seite. Und für die Freunde der amerikanischen Automobilwelt haben wir motors24.com aktiviert, hier kommen heute die meisten Besucher für den Ford Mustang. Die Oldtimerseite Oldtimer24.com ist noch im Aufbau, da muss noch einiges gearbeitet werden.

Aus Anlass dieses artikels gibt es nun auf motor-Journal eine Bewertungsmöglichkeit für jeden Artikel. Stimmen Sie mit ab und zeigen der Redaktion, welche Themen und welche Art der Darstellung Ihnen besonders gefällt – so gestalten Sie das Motor-Journal direkt mit, denn dann können wir mit dem Themen besser auf Ihre Wünsche eingehen.

Reblog this post [with Zemanta]

1 Kommentar zu Erster Beitrag mit über 10.000 Lesern auf Motor-Journal.com

  1. Jetzt wird der neue Mercedes-Benz SLS AMG der Weltöffentlichkeit auf der IAA 2009 in Frankfurt präsentiert, Mercedes setzt damit – neben all den Elektrofahrzeugen ein Zeichen für echte Auto-Enthusiasten. Motor-Journal.com hat heute dazu einen Bericht veröffentlicht, der den neuen SLS Flügeltürer im Detail vorstellt.

Kommentar verfassen