Neun Preise für Audi bei Leserwahl sport auto

audi_logo1Bei der Leserwahl „Die sportlichsten Autos 2009“ des deutschen Fachmagazins „sport auto“ holt der Audi RS 6 erneut den Klassensieg. Insgesamt kommt Audi gleich neunmal auf das Podest. Mit 23,1 Prozent der Leserstimmen gewinnt die Audi RS 6 Limousine in ihrer Kategorie und verweist damit die Wettbewerber auf die Plätze. Im letzten Jahr hatte bereits der RS 6 Avant den Klassensieg eingefahren.

Gleich fünfmal holt die Marke mit den vier Ringen zweite Plätze: Audi S3, A3 2.0 TDI, TT Roadster 2.0 TFSI, TT RS Roadster und Audi R8 gewinnen in ihren Gruppen Silber. Drei hervorragende dritte Plätze belegen jeweils der A4 3.0 TDI quattro, der A4 3.2 FSI quattro sowie der Audi S4.

Bei der Wahl „Die sportlichsten Autos 2009“ wählten mehr als 10.000 Leser von „sport auto“ ihre Favoriten in 16 Kategorien für Serienfahrzeuge sowie in zehn Tuning-Klassen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen