PRE-SAFE Pulse: Automatischer Knuff in die Seite

Mercedes-Benz führte 2002 das PRE-SAFE System ein: Erkennt das System bestimmte kritische Fahrsituationen, aktiviert PRE‑SAFE vorsorgliche Maßnahmen zum Insassenschutz. Die Weiterentwicklung PRE-SAFE Pulse kann die Oberkörperbelastung der Insassen beim Seitencrash um rund ein Drittel reduzieren, indem diese vorher präventiv zur Fahrzeugmitte bewegt werden.

Das neue System PRE-SAFE Pulse rückt die Insassen vor einem Seitenaufprall um rund 5 Zentimeter zur Fahrzeugmitte und reduziert damit die Unfallfolgen für die Insassen (Foto: Daimler AG)
Das neue System PRE-SAFE Pulse rückt die Insassen vor einem Seitenaufprall um rund 5 Zentimeter zur Fahrzeugmitte und reduziert damit die Unfallfolgen für die Insassen (Foto: Daimler AG)

Aus dem Weg – bei einem Unfall zählt jeder Millimeter. Deswegen verlagert PRE‑SAFE Pulse, wenn ein drohender Seitencrash erkannt wurde, den Fahrer und Beifahrer zur Fahrzeugmitte hin. Das voranstoßende Rückhaltesystem nutzt dazu Luftkammern in den Seitenwangen der Rückenlehnen der Sitze. Melden die Fahrzeugsensoren, dass eine seitliche Kollision unvermeidbar ist, blasen sich diese in Bruchteilen von Sekunden auf und versetzen den Insassen einen leichten Anschub in die Seite. Dieser Impuls genügt, um die Passagiere um bis zu 50 Millimeter aus dem Gefahrenbereich zu bewegen. Der Voranstoß beschleunigt den Insassen bereits vor dem Aufprall in die Richtung, die er später durch den Unfall erfährt. Damit reduziert sich die auf den Insassen wirkende Belastung durch den Unfall. Wird das vorausschauende Sicherheitssystem aktiv, braucht der Sitz nicht ausgetauscht oder instand gesetzt zu werden, denn PRE-SAFE Pulse ist reversibel.

PRE-SAFE Pulse wird auf Basis des fahrdynamischen Multikontursitzes der neuen Mercedes E-Klasse entwickelt: Dort werden bereits je nach Lenkeinschlag, Querbeschleunigung und Geschwindigkeit Fülldruck und Volumen der Luftkammern in den Seitenwangen der Rückenlehnen variiert, um Fahrer und Beifahrer noch besseren Seitenhalt zu bieten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen