Ford Flatrate jetzt auch als Leasing-Angebot für Gewerbetreibende

ford-logoAb sofort ist das attraktive Leistungspaket „Flatrate“ beim Kauf eines Ford-Neuwagens auch für Gewerbekunden verfügbar – entsprechend den Wünschen dieser Zielgruppe um die Finanzierungsform Leasing erweitert. Die Ford- Werke GmbH, die Ford Bank und die teilnehmenden Ford-Händler knüpfen damit an das im Januar 2007 eingeführte, sehr erfolgreiche Flatrate-Privatkundenprogramm an, das seitdem über 75.000 Mal in Deutschland gewählt wurde. Das neue Leistungspaket gilt für die gesamte aktuelle Pkw- und Nutzfahrzeug- Modellpalette von Ford inklusiv der Sondermodelle und der Fahrzeuge mit alternativen Antriebstechnologien. Ausgeschlossen ist lediglich der Ford Focus RS.

Die Ford Flatrate für Gewerbetreibende beinhaltet diese vier Bausteine:

1) Drei oder vier Jahre „FordProtect plus“-Garantieschutzbrief (Laufzeit und Laufleistung gemäß des Leasingvertrags).

2) Drei oder vier Jahre Ford Mobilitätsgarantie (Laufzeit und Laufleistung gemäß des Leasingvertrags).

3) Drei oder vier Jahre Wartung / Inspektion (laut Serviceplan bis zu 120.000 km Gesamtlaufleistung beziehungsweise gemäß des Leasingvertrags).

4) Attraktives Sonderleasingangebot der Ford Bank über drei oder vier Jahre und Laufleistungen von 20.000 und 30.000 km pro Jahr).

Die wesentlichen Vorteile der Ford Flatrate für Gewerbetreibende sind somit:

• Alle Reparaturkosten für garantierelevante Teile sowie die Wartungskosten im Rahmen des Ford-Wartungsumfangs sind abgedeckt.

• Geringe monatliche Belastung durch attraktives Leasingangebot in Kombination mit den Laufzeiten 36 oder 48 Monate.

• Liquiditätsvorteil durch Leasing: Investitionen in den originären Firmenzweck werden ermöglicht.

• Nahezu europaweiter Schutz durch Garantieschutzbrief.

• Unbürokratische Hilfe im Pannenfall durch Mobilitätsgarantie.

Beispielrechnung: Im Rahmen des neuen Flatrate-Angebots für Gewerbekunden ist der Ford Focus Ambiente Turnier mit dem 1,6-Liter-TDCi-Dieselmotor (66 kW / 90 PS) ohne Leasingsonderzahlung bereits ab einer Netto-Monatsrate von 249 Euro verfügbar (36 Monate Laufzeit, Gesamtfahrleistung: 60.000 Kilometer).

Leasing bietet außer den Vorzügen einer festen, berechenbaren monatlichen Kalkulationsgrundlage und niedriger Raten auch steuerliche Vorteile, da die Leasingrate als Betriebsausgabe absetzbar ist. Oftmals kann ein Leasingnehmer seine Leasingrate mit dem durch das Leasingobjekt, also das Fahrzeug, erwirtschafteten Gewinn begleichen. Dies wird branchenüblich als „Pay-as-you-earn-Effekt“ bezeichnet.

Die Ford Flatrate kann darüber hinaus individuell durch die Ford Auto-Versicherung ergänzt werden. Diese wird seit Oktober 1999 in Kooperation mit der GARANTA Versicherungs-AG angeboten und lässt sich ebenfalls direkt über die Ford-Händler abschließen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen