Volkswagen Nutzfahrzeuge zeigt auf dem Genfer Salon Caddy 4MOTION und Multivan mit langem Radstand

volkswagenAuf dem diesjährigen Genfer Automobilsalon zeigt Volkswagen Nutzfahrzeuge jeweils eine Variante der erfolgreichen Modellreihen Caddy und T5 Multivan. Während der Caddy 4MOTION vor allem durch seine Traktion und seine Alleinstellung im Segment überzeugt, glänzt der Multivan Comfortline mit langem Radstand vor allem durch seine innere Größe und neue Wertigkeit durch mehr Komfort.

Der vor kurzem eingeführte, vielseitig einsetzbare Caddy 4MOTION ist ein Allroundtalent mit permanentem Allradantrieb. Er entspricht den Wünschen vieler Kunden aus den alpinen Regionen. Verteilt wird die Antriebskraft des Caddy 4MOTION über eine elektronisch geregelte Haldex-Kupplung der neuesten Generation.

Als Antrieb für den Caddy 4MOTION kommt ein Vierzylinder-Turbodiesel mit 77 kW / 105 PS sowie einem maximalen Drehmoment von 250 Newtonmetern zum Einsatz. Der sparsame TDI wird serienmäßig mit 6-Gang-Getriebe sowie Dieselpartikelfilter (DPF) ausgeliefert und erfüllt die Abgasnorm Euro4. Die Antriebskombination aus TDI plus DPF und 4MOTION kommt auf einen niedrigen Durchschnittsverbrauch von 6,6 respektive 6,7 Litern Diesel („Kombi“ und „Life“). Mit einer Tankfüllung (60 Liter) wird damit eine theoretische Reichweite von nahezu 900 Kilometern möglich.

Konzipiert hat Volkswagen Nutzfahrzeuge den allradgetriebenen Caddy gezielt für gewerbliche und private Kunden, die ihr Fahrzeug überwiegend in Gebirgsregionen und / oder häufig bei schwierigen Witterungsverhältnissen sowie auf unbefestigten Straßen einsetzen. Im privaten Bereich kommen zudem outdoor-orientierte Caddy-Fahrer hinzu, die aufgrund ihrer Freizeitgestaltung einen Van mit besten Traktionseigenschaften benötigen.

Volkswagen Nutzfahrzeuge bietet den Caddy 4MOTION in den drei Ausstattungsversionen „Kastenwagen“, „Kombi“ und „Life“ an. Die Preise beginnen – inklusive serienmäßigem ESP und Berganfahrassistent – bei 18.415 Euro (ohne Mehrwertsteuer) für den Kastenwagen bzw. bei 23.460,85 Euro für den Life (incl. Mehrwertsteuer).

Mit 40 Zentimeter mehr Radstand bietet der Multivan den längsten Fahrgastraum im Segment der Maxi-Vans und nun auch mehr Komfort im Innenraum

Mit einer aktualisierten langen Version des Multivan Comfortline zeigt Volkswagen Nutzfahrzeuge seine enorme Bandbreite an serienmäßigen Großraumlimousinen. 40 Zentimeter mehr Radstand sorgen für eine Fahrgastraumfläche von zirka fünf Quadratmetern und damit für mehr als großzügige Platzverhältnisse im gesamten Innenraum.

Mehr Kofferraum und mehr Beinfreiheit hieß der Wunsch vieler Kunden der beliebten Großraumlimousine von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Der Multivan bringt es in seiner Langversion auf einen Radstand von 3.400 Millimetern bei einer Gesamt-Fahrzeuglänge von 5,29 Metern.

Tragendes Element ist dabei der verlängerte Multivan-Boden mit seinen eingelassenen Schienen. Darauf lässt sich die Einrichtung des Fahrgastraumes ganz nach Belieben verschieben und sicher arretieren. Seien es die serienmäßige Sitzbank und die beiden hinteren Einzelsitze, ein weiterer optionaler Einzelsitz, der Multifunktionstisch oder die Isolierbox. Als Besonderheit können durch die bis zu vier Sitzreihen maximal acht Personen bequem in diesem Multivan reisen.

Zum aktuellen Modelljahr wurden Ausstattungsumfänge wie z.B. die Komfort- Instrumententafel, Multifunktionsanzeige sowie serienmäßige Seiten- und Kopfairbags aus der Comfortline-Variante übernommen und die Langversion somit ausstattungsseitig dem Multivan mit kurzem Radstand näher gebracht.

Für adäquaten Vortrieb sorgen drei bekannte TDI-Motoren: Für den Einstieg steht ein höchst wirtschaftlicher Vierzylinder zur Verfügung, der 75 kW (102 PS) leistet und über ein maximales Drehmoment von 250 Newtonmeter verfügt. Noch eindrucksvoller präsentieren sich die beiden 2,5-Liter-TDI mit 96 kW (130 PS) oder 128 kW (174 PS). Diese Fünfzylinder stellen ein maximales Drehmoment von 340 bzw. 400 Newtonmetern bereit und sind auch mit Automatikgetriebe oder mit dem Allradantrieb 4MOTION kombinierbar.

Die Preise für den Multivan Comfortline mit langem Radstand beginnen bei 42.673,40 Euro inklusive Mehrwertsteuer (1.9l TDI 75 kW mit Dieselpartikelfilter).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen