Marc Langenbrinck übernimmt die Leitung des Bereichs Vertrieb und Marketing smart

smart

Msarc Langenbrinck (Foto: smart)
Marc Langenbrinck (Foto: smart)

Zum 1. April 2009 übernimmt Marc Langenbrinck die Leitung des Bereichs Vertrieb und Marketing smart. Er verantwortet damit künftig auch die Markenführung von smart. Langenbrinck folgt in dieser Funktion auf Anders-Sundt Jensen, der seit dem 1. November 2008 den Bereich Brand Communications Mercedes-Benz Cars leitet.

Seit seinem Einstieg in das Unternehmen im Jahr 1995 hatte Marc Langenbrinck verschiedene leitende Funktionen inne. So war er von 2000 bis 2004 zunächst im Planungsstab des Vorstandsvorsitzenden. Anschließend leitete er in der Konzernstrategie den Bereich Vertrieb und Marketing sowie DaimlerChrysler Services. Von 2005 bis 2007 war Langenbrinck bei Mercedes-Benz Cars verantwortlich für Steuerung und Reporting der vertriebsrelevanten Umfänge im Rahmen des CORE-Programms zur nachhaltigen Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit. Im April 2007 übernahm er die Leitung des Bereichs Flottenvertrieb, Direct Sales und Remarketing Mercedes-Benz Cars.

Marc Langenbrinck wird in seiner neuen Funktion an Anders-Sundt Jensen berichten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen