Ralf Schumacher in der 2009er AMG Mercedes C-Klasse

mercedesRalf Schumacher (33) hat seinen Vertrag verlängert und startet auch 2009 in der DTM. Nach seinem Lehrjahr im Vorjahreswagen fährt er 2009 die aktuelle Trilux AMG Mercedes C-Klasse. Das gab Mercedes-Benz Motorsport heute bekannt. Die Saison beginnt in 95 Tagen am 17. Mai 2009 in Hockenheim.

Ralf Schumacher begann seine DTM-Karriere nach elf Jahren in der Formel 1 am 13. April 2008 in Hockenheim. Wie zuvor Jean Alesi und Mika Häkkinen, die 2002 und 2005 nach der Beendigung ihrer Formel-1-Karrieren von der Formel 1 in die DTM wechselten, war Ralf Schumacher mit Abstand der am meisten gefragte Interviewpartner für die Medien und ein Liebling der Zuschauer.

Seinen ersten DTM-Punkt holte Ralf Schumacher mit dem achten Platz bei extremen Witterungsbedingungen auf dem Nürburgring. Dort ging er als Siebter ins Rennen, sein bestes Qualifyingresultat. In Barcelona wurde er Siebter, sein bestes Rennergebnis der Saison. Ralf Schumacher hatte seine elfjährige Formel-1-Karriere am Ende der Saison 2007 nach 180 Grand-Prix-Rennen beendet. Er gewann davon sechs und wurde 2001 und 2002 mit BMW-Williams jeweils Vierter der Fahrer-WM.

Ralf Schumacher fährt DTM für AMG (Foto Mercedes-Benz)
Ralf Schumacher fährt DTM für AMG (Foto Mercedes-Benz)

Ralf Schumacher ist der zweiterfolgreichste deutsche Grand-Prix-Pilot nach seinem Bruder Michael. Nach seinem Wechsel in die DTM Anfang letzter Saison wurde er mit seiner freundlichen, offenen Art bei Fans und Medien rasch zu einem der beliebtesten Fahrer in der DTM 2008.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen