Fiat nutzt Abwrackprämie für Top-Angebot: Panda jetzt ab 4.990 Euro

fiat1Mit einem sensationellen Angebot startet die Marke Fiat in das neue Jahr: Besitzer eines mindestens neun Jahre alten Pkw können ab sofort einen brandneuen Fiat Panda für EUR 4.990.-, einen Fiat Grande Punto für EUR 6.490.- und einen zum C-Segment zählenden Fiat Bravo für EUR 9.990 kaufen. Weiterer wichtiger Bestandteil des „Fiat-ecoplus“ genannten Programms ist ein Finanzierungsangebot der Fiat Bank GmbH, das folgende Eckpunkte aufweist: Null Euro Anzahlung, Finanzierungsdauer bis zu 60 Monate, effektiver Zinssatz 5,99%.

Der Erwerb der Aktionsfahrzeuge mit Inanspruchnahme der staatlichen Abwrackprämie ist denkbar einfach: jeder teilnehmende Fiat Vertragspartner übernimmt für den Kunden die komplette Abwicklung.

Manfred Kantner, Vorstandsvorsitzender der Fiat Group Automobiles Germany AG, erläutert das Angebot: „Wir setzen mit der Marke Fiat damit gleich zu Jahresbeginn ein klares Statement: Individuelle Mobilität in Verbindung mit aktueller Umwelttechnik muss erschwinglich bleiben.“

Inklusive der Abwrackprämie für Altautos jetzt ab 4.990 Euro zu haben: Der Fiat Panda Eco (Foto: Fiat)
Inklusive der Abwrackprämie für Altautos jetzt ab 4.990 Euro zu haben: Der Fiat Panda Eco (Foto: Fiat)

Das „Fiat-ecoplus“ Programm ist Teil der ganzjährig laufenden Fiat Dachkampagne „Weniger ist Genial“, die es sich mit verschiedenen Initiativen und Angeboten zum Ziel gesetzt hat, umweltfreundliche Mobilität für Jedermann auch unter den veränderten Rahmenbedingungen bezahlbar zu machen. Aktuelle Bestandteile des Projektes sind die neu vorgestellten, verbrauchsoptimierten PUR O2-Modelle, neue ökologisch fortschrittliche CNG-Fahrzeuge (Erdgas) sowie die kostenlose Analysesoftware „eco:Drive“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen