Der Fiat 500 L Living ist eine kompakte Großraumlimousine mit viel Laderaum oder ein knapper Siebensitzer.

Du bist aber gewachsen!

Der Fiat 500 (3,55 Meter lang) wächst in seiner Version 500 L Living zum kompakten Raumfahrzeug mit sieben Sitzen auf 4,35 Meter heran.

Der neue Nissan X-Trail soll so robust sein wie sein Vorgänger, aber schicker ausschauen. (Foto: Nissan)

Zur nächsten Sommersaison: Nissans X-Trail wird modisch

Der neue X-Trail soll die stämmige Robustesse behalten, aber gleichzeitig mit weichgespülten Karosserielinien eines modernen Crossovers auf stämmigen 19-Zoll Rädern gefallen. Geblieben sind einige Charakteristika wie die kräftige Form der hinteren Dachsäulen und Heckleuchten in Bumerang-Form.

Dacia Duster zeigt mehr Chrom

Die erfolgreiche Renault-Tochter Dacia schmückt ihren Kompakt-SUV Duster mit Chromelementen im Kühlergrill, den Heckleuchten und dem Auspuffendrohr. Auch dunkle 16-Zoll-Leichtmetallräder und eine Dachreling mit „Duster“ Schriftzug zeugen von dem dezenten Facelifting.

BMW auf der IAA: X5-Concept mit hoher Effizienz

Das BMW Concept X5 eDrive soll die markentypische Dynamik mit hoher Energieeffizienz zuammenbringen. Erstmals verbinden die Bayern ihre eDrive-Technologie mit dem hauseigenen Allradantrieb xDrive.

Caravan Salon Düsseldorf: Knaus Tabbert zeigt Studie Caravisio

Mit neuen Ideen größeres Interesse an Caravans wecken will der Caravan-Hersteller Knaus Tabbert mit seinem Projekt “Caravisio – Der Caravan der Zukunft”. Mit dem Konzept wird kein Anspruch auf Serientauglichkeit oder Reproduzierbarkeit erhoben, doch die jetzt vorab gezeigten Vorstellungen wirken nicht utopisch. Seine Weltpremiere feiert der innovative mobile Wohnraum beim 52. Caravan Salon in Düsseldorf (31.8. – 8.9. 2013).

Opel Adam mit Autogas

Opel bietet seinen Kleinwagen Adam auch in der Autogas-Version 1.4 LPG ecoFLEX mit 64 kW/87 PS Leistung zu 16 150 Euro an.